Die Bienen

Wussten Sie?

  • Ein Bienenvolk entwickelt sich von ca. 5000 Bienen im Winter auf bis zu 50. 000 Bienen im Mai/Juni.
  • Die Königin als Mutter des Volkes kann bis zu 2000 Eier je Tag legen, was dem mehrfachen ihres Körpergewichtes entspricht. Sie wird nur 1mal in ihrem Leben auf dem Hochzeitsflug befruchtet und erreicht ein Lebensalter von bis zu 5 Jahren.
  • Die Arbeiter, bzw. weibliche Biene hat einen Lebenszyklus von 3 x 20 Tagen, d.h. 20 Tage vom Ei bis zum Schlupf, 20 Tage Stockbiene, bzw.  Arbeiterin und ca. 20 Tage Sammlerin.
  • Eine Biene wiegt 0,1 Gramm und ihre Honigblase in der sie den Nektar transportiert fasst ca. 0,04 Gramm.
  • 1 Gramm Honig erfordert 8 bis 10 Tausend Blütenbesuche. Das entspricht ca. 100 Sammelflügen um die Honigblase mit Nektar zu füllen.
  • 1 kg Honig erfordert von den Sammlerinnen eine Flugstrecke die etwa einer 3 maligen Erdumrundung, also ca. 160 Tausend Kilometern entspricht.
  • Für 1kg Honig sammelt das Volk ca. 6 Liter Nektar mit einem von Wassergehalt von 85%. Der Honig wird von den Stockbienen bearbeitet, auf 15 -17% Wassergehalt eingedickt und getrocknet, damit er lagerfähig und erntereif wird.

Queen bee in bee hive laying eggs

 

Standorte:

Meine Bienenvölker stehen in der Kleingartenanlage Baldham, sowie in den Wäldern um Hergolding.